Gardinen, Dekorationen, Sonnenschutz

Spannrahmen aus stranggepressten Aluminiumprofilen bieten bestmöglichen Schutz vor Insekten.

Profile gibt es in den Farben weiß, dunkelbraun und alufarben.
Das dunkelgraue Glasfasergewebe ist dabei so durchsichtig, daß man es kaum bemerkt. Die Rahmen werden in den vorhandenen Fensterrahmen eingehängt. Dabei wird der Rahmen in keiner Weise beschädigt.

Fast unsichtbar ist das auf Wunsch erhältliche Transpatec-Gewebe.

   

Im Gegensatz zum Spannrahmen lassen sich Insektenschutzrollos schnell und einfach hochschieben, falls mal etwas durch die Fensteröffnung hindurch muss.

   
Für Türen gibt es normale Drehtüren, die wie eine Zimmertür seitlich an Scharnieren befestigt werden. Hierfür gibt es Selbstschließmechanismen oder Magnetbänder, die gewährleisten, daß die Tür geschlossen bleibt. Eine weitere Möglichkeit sind Seitenrollos, welche oben und unten eine Führungsschiene besitzen. Diese Rollos besitzen auch einen einstellbaren Schließmechanismus.
Eine weitere sehr platzsparende Variante ist das Insektenschutz-Plissee, welches es für Türen und Fenster gibt.



Kellerschachtabdeckungen verhindern schmutzige Kellerschächte und sehen zudem noch gut aus. Das äußerst robuste Edelstahlgewebe kann begangen und befahren werden, sofern die vorhandene Kellerschachtabdeckung dies zuläßt.
Alle Insektenschutzartikel und Kellerschachtabdeckungen werden auf Maß gefertigt. Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen und unverbindlichen Außmeßtermin mit uns unter: 0221 870 34 84